Laura Cahen @ FrancoMusiques Live! im Dezember in Berlin

Zum Vergrößern, bitte auf das Bild klicken - FrancoMusiques mit Laura Cahen

Zum Vergrößern, bitte auf das Bild klicken – FrancoMusiques mit Laura Cahen

Ein weiteres Konzert der Reihe FrancoMusiques Live! ist bestätigt: Laura Cahen aus Nancy mischt 2017 hierzulande die französische Neo-Chanson Szene auf. In Frankreich bereits als Nachfolgerin von Hindi Zahra oder Camille gefeiert, besucht sie nun zum ersten Mal mit ihrem neuem Album Nord, welches im Februar diesen Jahres bei Bellevue in Frankreich erschienen ist und mit dem aktuellem Programm die deutsche Hauptstadt. Als besonderes Willkommensgeschenk stehen ihr Musiker des Jungen Ensemble Berlins & Friends zur Seite und machen diesen Abend zu einer einmaligen französisch-deutschen Koproduktion.

TERMIN
2017-12-08 Berlin – Kantine am Berghain

Besetzung: Laura Cahen – Gesang, Gitarre / Gérald – Gitarre, Backing Gesang / Julien – Bass, Bass Piano, Backing Gesang / Nicolas – Schlagzeug, Backing Gesang / Feat. Junges Ensemble Berlins & Friends

Die für Deutschland zuständige Bookingagentur Musszo sucht nach geeigneten Label- und Vertriebspartnern GSA für eine Veröffentlichung des Albums Nord in Deutschland und perspektivisch für weitere Album-Veröffentlichungen der Künstlerin. Interessierte Labels können sich an folgende Adresse wenden: info@musszo.com

Gästelistenanfragen für Branchen- und Medienvertreter sowie Interviewanfragen von Journalisten sind ebenfalls an info@musszo.com zu richten.

Ihre Musik vermischt Neues und Tradition, bedient sich an Elementen des Bossa Nova, Jazz, Pop und Chanson. Ihre Stimme ist charakteristisch hoch, doch spürt man bei ihren Stücken immer wieder die Tiefe ihres Ausdrucks. Ihre poetischen Texte führen uns mitten hinein in Geschichten rund um die Liebe, „denn es tut gut, wenn es schmerzt“.

Die 26-Jährige ist eine Erscheinung, nicht nur, weil sie quer über ihren Augen einen breiten schwarzen Schminkstreifen trägt. Sie ist „tough und verletzlich zugleich, suchend und dabei Sehnsucht erzeugend“ (TAZ, 2016). Das Leben in der Gegenwart ist kompliziert, die Kriegsbemalung nicht nur Zierde – Laura Cahen meint es ernst.

Die FrancoMusiques CD-Compilations werden seit 2007 jährlich vom Cornelsen Verlag, Le Bureau Export und Institut Français veröffentlicht. Die FrancoMusiques 2017/2018 enthält Tracks namhafter Künstler wie Gaël Faye, Jane Birkin und Fishbach. Zu jedem der auf dem Sampler enthaltenen Lieder gibt es Arbeitsblätter, die für den Sprachunterricht pädagogisch erarbeitet wurden. Aktuellen Unterlagen finden sich auf der Webseite vom Cornelsen Verlag

KONTAKTE:
Booking: Musszo – Simon ALTERsimon@musszo.com
Label: Bellevue – David BARATdavid@bellevuemusic.net 

MEHR INFOS:
laura-cahen.bandcamp.com
idol.lnk.to/pPSY8
www.facebook.com/lauracahen/

LE BUREAU EXPORT PRÄSENTIERT, , , , , , , , , Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.