Freipässe Trans Musicales für Partner von Le Bureau Export!

Transmusicales 2017Das Festival Rencontres Trans Musicales, welches auch kurz Transmusicales oder Trans genannt wird, existiert bereits seit 1979. Es findet in diesem Jahr vom 06. bis zum 10. Dezember zum 39. Mal statt.

Mit seinem Schwerpunkt auf aktueller, visionärer Popmusik hat sich das Festival einen ganz besonderen Platz als Sprungbrett für insbesondere solche Künstler erarbeitet, die am Anfang ihrer Karriere stehen: Neben international bedeutsamen Künstlern wie Björk, Ben Harper und Lenny Kravitz gaben sich in den vergangenen Jahren u.a. Amadou & Mariam, Her, Fakear und viele weitere Acts in Rennes die Ehre. Insgesamt etwa 62 000 Festivalgäste konnte das Festival im vergangenen Jahr verzeichnen.

Auch dieses Jahr verspricht das Programm vielseitig und spannend zu werden. Das bisher bestätigte Line-Up findet sich unter www.lestrans.com/#/artists/alphabetical.

Le Bureau Export bietet interessierten Branchen- und Medienvertretern aus GSA die Möglichkeit, sich gratis für das IN Festival Trans Musicales sowie das gleichzeitig stattfindende Bars en Trans Festival (OFF) zu akkreditieren. Es handelt sich um ein limitiertes Kontingent – first come, first served! Kosten für Reise und Unterkunft müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Ben LING von Le Bureau Export – ben.ling@lebureauexport.fr. Deadline: Donnerstag 12.10. um 14h00.

MEHR INFOS
www.lestrans.com
www.facebook.com/transmusicales
www.barsentrans.com

LE BUREAU EXPORT PRÄSENTIERT, , , Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.