Frankfurt auf Französisch – Wenn Autoren Musik hören

francfort en musiqueUnter dem Motto Frankfurt auf Französisch präsentiert sich Frankreich als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017: Einige Autoren, die bei der Buchmesse anwesend sein werden, waren bereit, ihre Lieblingsmusik aus Frankreich mit uns zu teilen.

Gaël Faye

 

Cy

 

Delphine de Vigan

 

Zep

 

Emilie de Turkheim

 

Mathias Malzieu

 

Mit What The France hat das Bureau Export einen neuen Playlist-Service auf den Weg gebracht. Das Streaming bringt frischen Wind in die Musikwelt und macht die Verbreitung von Musik einfacher denn je. Das Bureau Export hat damit ein passendes Tool ganz im Sinne der neuen Verbrauchergewohnheiten entwickelt, um Musik von Künstlern ‘made in France’ weltweit zu verbreiten.

Weitere Playlist entdecken auf whatthefrance.org

LE BUREAU EXPORT PRÄSENTIERT, , , , , , , , Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.