Showcase Bewerbungen: MaMA Event 2017 // Deadline 30. Juni

MaMA Event ist ein in Paris stattfindendes Event (Kongress und Festival) für die internationale Musikbranche, welches Networking und Showcases verbindet und Zugang zum französischen Musikmarkt bietet. 2017 öffnet das MaMA vom 18. bis zum 20. Oktober seine Tore.

Das MaMa Event bietet mehr als 120 Showcases in 3 Tagen in insgesamt 12 Venues, darunter 50% internationale Künstler und ist somit eine einmalige Gelegenheit für registrierte Künstler sich den anwesenden französischen und internationalen Branchen- und Medienvertretern, sowie Festivalgängern in Venues rund um den Montmartre und das Viertel Pigalle mit Kapazitäten von 200 bis 1400 Personen (La Cigale, La Boule Noire, Le Divan du Monde, Les Trois Baudets, Le Bus Palladium…) zu präsentieren. Ca. 50% der Venue Kapazitäten ist für zahlendes Publikum vorgesehen, die andere Hälfte für akkreditierte Branchenvertreter.

Showcase Bewerbungen sind ab sofort online bis zum 30. Juni möglich. Interessierte Bands und Branchenvertreter finden alle Angaben zu den Konditionen, sowie die Möglichkeit zur Online-Registrierung unter folgendem Link.

Zahlen zur Convention von 2016:

  • mehr als 140 Panels und internationale Meetings
  • 5300 Branchenvertreter
  • 1953 angemeldete Unternehmen
  • 56 Nationalitäten
  • 247 Speakers

Zu den Teilnehmern gehörten in den vergangenen Jahren unter anderem Adami (F), Babel Med Music (F), Berlin Music Week (De), C/O Pop (De), CMJ (USA), Eurosonic (Nl ), Initiative Musik (De), Institut Francais (F), Le Printemps de Bourges (F), Liverpool Sound City (Uk), Muziel Centrum (Be), PRS For Music (Uk), Reeperbahnfestival (De), Sacem (F), Snep (F), Sppf (F), Sziget (Hu), TIMM (Jp), Womex (Dk), sowie die Länder-Büros des bureauexport und viele weitere mehr.

Mehr Infos:
www.mama-event.com

LE BUREAU EXPORT PRÄSENTIERT, , , , , , , Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.