Chic Schnack Relaunch pünktlich zur Fête de la Musique

CHIC SCHNACK – Viel mehr als Musik aus Frankreich! Die Consumer Marke des bureauexport Berlin für Musik “made in France” in Deutschland, präsentiert sich pünktlich zur Fête de la Musique mit einer neuen Webseite. Im Rahmen der French Night im Berliner Kesselhaus laden das bureauexport und Chic Schnack zum Feiern ein und verlosen drei tolle Gewinne an die Berliner Chic Schnack Fans vor Ort!

Die  Webseite www.chic-schnack.org ist am 21. Juni in neuem Design und aufgefrischter Usability an den Start gegangen. Die dort geposteten Beiträge werden zusätzlich in unterschiedlicher Form über die Social Media Kanäle gestreut: facebook, twitter und frisch zum Relaunch auch der Chic Schnack Youtube Kanal, sowie ein Instagram Account.

Das bureauexport präsentiert auf Chic Schnack solche Künstler, deren Repertoire in Frankreich gesigned ist (Label/Verlag), entsprechend handelt es sich um Künstler unterschiedlichster Nationalität und Genres. Vom Französischen Nouvelle Chanson à la Camille bis hin zur Englischen Pop-Band Metronomy, von Pop, Rock über Electro und Jazz bis hin zu World und vielen weiteren Stilrichtungen, findet man bei Chic Schnack unter anderem Informationen über angesagte Bands, neue Sounds, Playlists für alle, Freikarten- und CD Verlosungen und natürlich einen Konzertkalender mit Gigs deutschlandweit sowie in Österreich und der Schweiz.

Chic Schnack ist als Promotionstool des bureauexport auf mehreren Plattformen verfügbar und richtet sich an Musikbegeisterte und/oder frankophile Menschen zwischen 16 und 60 mit Wohnsitz in Deutschland. 

Chic Schnack fungiert ebenfalls als Medienpartner zahlreicher Agenten, Veranstalter, Festivals etc. Für mehr Informationen können Sie hier klicken.

Der Relaunch wurde gegenüber den Fans am 21.06.2017 mit dem Chic Schnack Newsletter angekündigt.

LE BUREAU EXPORT PRÄSENTIERT, , Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.