AaRON: Album und Berlin Showcase / Gästeliste & Interviews

AaRON sind mit neuem Album zurück und am 15.02. im Berlin Showcase zu sehen - (c) Francois-Berthier

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Unterstützt durch eine wohlverdiente nationale Beliebtheit und wachsender internationaler Anerkennung, kehrt das aus Paris stammende Duo AaRON zurück mit „Blouson Noir“, dem ersten veröffentlichten Track von ihrem kommenden, selbstproduzierten, dritten Album We Cut The Night, das am 26. Februar via Virgin Records in Deutschland erscheinen wird. Am 15. Februar werden sie vorab in einem Showcase in Berlin die Bühne des Musik & Frieden bespielen. Ende Februar / Anfang März ist das Duo für Interviews in Berlin.

 

TERMIN:
2016-02-15 Berlin – Musik & Frieden

Interessierte Presse- und Medienvertreter können ihre Gästelistenanfragen an Julian LÜNGEN von Landstreicher Booking richten: julian@landstreicher-booking.de. Deadline für die Anfragen ist der 10.02.2016.

Bis zur dritten Januarwoche steht der Act noch interessierten Phonern zur Verfügung. Zwischen dem 25.2. und 2.3. ist das Duo für Interviewtage in Berlin (TV/Radio). Interessierte Journalisten und Medienvertreter können sich mit ihren Interviewanfragen und bei Bedarf an Bemusterungen und Promomaterial an folgende Kontakte bei Virgin Records wenden:

TV, Print, Radio: Virgin Records – Sarah GULINSKISarah.Gulinski@virgin-records.de
Online: Virgin Records – Tobias ZUMAKTobias.Zumak@virgin-records.de

AaRON haben beschlossen sich neu zu erfinden und nutzen den ersten Song „Blouson Noir“ als Vorstellung der Künstler, die sie beschlossen haben zu sein. Nachdem John Malkovitch „Blouson Noir“ gehört hat, stimmte er zu, Teil der Reise zu werden, agierend als kurzer Auftakt zu AaRONs Comeback.

Das Debüt des Duos Artificials Animals Riding on Neverland, von vielen als Klassiker gesehen, kam im Jahr 2007 raus und verkaufte sich über 400 000 Mal. Ein paar Jahre später folgte die Auszeichnung ihres Albums Birds in the Storm und die Ehrung der Künstler mit dem European Border Breaker Award, begleitet von einer ausverkauften Tour.

KONTAKTE:
Label Promo TV, Print, Radio: Virgin Records – Sarah GULINSKISarah.Gulinski@virgin-records.de
Label Promo Online: Virgin Records – Tobias ZUMAKTobias.Zumak@virgin-records.de
Booking: Landstreicher Booking – Julian LÜNGENjulian@landstreicher-booking.de

MEHR INFOS:
aaronofficial.com
www.facebook.com/AaRONofficial

LE BUREAU EXPORT EMPFIEHLT, , , , , , , , Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.